Über uns

Die Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen des Kreises Plön befinden sich in hundertprozentiger Trägerschaft des Kreises Plön und bestehen aus folgenden beiden Gesellschaften:

  • Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen des Kreises Plön gemeinnützige GmbH
  • Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen des Kreises Plön Dienstleistungsgesellschaft mbH



Beide Gesellschaften sind zum 01.04.2008 aus dem früheren Regiebetrieb Amt für Kreiseinrichtungen in die neue Rechtsform einer GmbH überführt worden.

Die Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen umfassen:

  • die Klinik in Preetz
  • das Haus am Klostergarten
  • den Rettungsdienst Kreis Plön



Insgesamt werden über 650 Mitarbeiter beschäftigt.

Die Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen vereinigen unterschiedliche Kompetenzen und bieten Gesundheitsleistungen für die Region und darüber hinaus. Wir bieten eine professionelle Gesundheitsversorgung für den gesamten Kreis Plön, die ganze Familie, das ganze Leben.

Familiäres und menschliches Miteinander, ein professioneller Anspruch über das übliche Maß hinaus, verbunden mit einer soliden, bodenständigen Grundhaltung, zeichnen uns aus. In unseren Einrichtungen sorgen erfahrene Fachkräfte für eine optimale Behandlung und Betreuung.