Verpflegung

Die Klinik Preetz sorgt mit einer eigenen Küche für Ihr leibliches Wohl.Von Montag bis Sonntag können Sie aus folgenden Komponenten auswählen:

Frühstück:
Roggenbrötchen, Weizenbrötchen
Müsli, Cornflakes
Leinsamen, Kleie
1 Ei am Sonntag
Marmelade, Honig, Nusscreme, Diabetikermarmelade, Diabetikerhonig

Wählen Sie zusätzlich zum Frühstück:
Weißbrot, Mischbrot, Schwarzbrot, Knäckebrot, Creme- oder Milchsuppe, Joghurt, Quark, täglich wechselnde Wurst- und Käsesorten

Zwischenmahlzeit:
Joghurt
Kompott
Zwieback
Knäckebrot mit Belag

Mittag:
(drei Gerichte aus dem Speiseplan des Tages zur Auswahl, mit Nachspeise)
Vollkost
Leichte Vollkost
Diabetikerkost
Vegetarische Kost
Spezielle Kostformen

Kaffeemahlzeit:
Kaffee, entkoffeinierter Kaffee, Schwarztee, verschiedene Früchte- und Kräutertees, Kakao, Milch, Buttermilch, Kekse, Kleinkuchen, Butterkekse, sonntags Kuchen oder Torte

Abendessen:
Brühe, Salat, Quarkspeise, Feinkostsalate, vegetarischer Brotausstrich, Fisch aus der Dose – wählbar zu verschiedenen Brotsorten und täglich wechselnden Wurst- und Käsesorten

Wählen Sie zu jeder Mahlzeit frisches Obst.

Wir gestalten unseren Speiseplan nach den Empfehlungen der „Deutschen Gesellschaft für Ernährung“. Fleisch und Wurstwaren kaufen wir frisch aus der Region oder aus Schleswig-Holstein. Brot und Brötchen kommen von ortsansässigen Bäckern.